Sanierung

Altes wieder nutzbar machen. Ob bei einem Umbau, vor einer Sanierung oder vor dem Abbruch eines Gebäudes: Die Speztec AG ist ihr Ansprechpartner bei Projekten, die eine Schadstoffsanierung erfordern. Wir legen nicht nur allergrössten Wert auf eine tadellose Ausführung der Sanierungsarbeiten, sondern ebenso auf den grösstmöglichen Schutz von Mensch und Umwelt. Nach sorgfältiger Planung und unter Berücksichtigung strengster EKAS- und SUVA-Richtlinien erfolgt die Sanierung von belastetem Baumaterial wie asbesthaltigen Bodenbelägen und Plattenklebern oder PCB-haltige Dichtungsfugen in gesicherten Zonen. Die gesundheits- und umweltbelastenden Schadstoffe werden selbstverständlich fachgerecht entsorgt.

Spezialist bei der Planung ist die INVIAS AG. Mit einer Sanierung wird der Wert einer Immobilie erhalten und Ressourcen geschont. Die Modernisierung, Instandhaltung oder Instandsetzung des Gebäudes steht im Vordergrund. Eine Gebäudesanierung bringt zugleich viele neue interessante Möglichkeiten mit sich. Die Herausforderung besteht darin, Kundenwünsche zu berücksichtigen und in die bestehende Bauten zu integrieren sowie eine harmonische Verbindung zwischen Alt und Neu herzustellen. Mit der sorgfältigen Planung einer Sanierung wird der Wert einer Immobilie erhalten oder gesteigert. Ausserdem werden Ressourcen geschont und für gewöhnlich wird die Energieeffizienz eines Gebäudes erheblich verbessert.

Speztec AG INVIAS AG